Diese Seite drucken imprimer

Fertigung


CNC Drehen-Fräsen bis zu 7 Achsen

4 CNC Dreh- und Fräszentren mit ausgefeiltem Klemmsystem zur Herstellung sehr komplexer Teile.

  • 1 DMG NTX1000
  • 1 Bumotec S-191 Linear
  • 1 Okuma LT 200MY
  • 1 Okuma LT 200M

CNC Fräsen

Ein simultanes 5-achsiges CNC-Bearbeitungszentrum, das das Fräsen von sehr ausgefeilten Kleinteilen der Uhrenindustrie ab Entwurf ermöglicht.

  • DMG HSC 20

CNC Drehen

Durch seine modernen Drehmaschinen, kann Coloral die Fertigung von äusserst präzisen Drehteilen von jeglicher Art anbieten.

  • 1 DMG Sprint 42
  • 3 OKUMA LU300
  • 1 OKUMA LU300-M
  • 1 Index ABC
  • 1 Schaublin 140-R

Kontrollmittel

Wir verwenden Kontrollmittel aus spitzentechnologischem Niveau, um die Metrologie der fertigen Produkte zu prüfen.

Bürsten

Mit dem Büsten wird der Oberfläche nach dem Polieren ein matter oder halbglänzender Schimmer verliehen. Es wird oft als Vorbereitung zur Anodisation im architektonischen Bereich verwendet (Stahlbau). Gebürstete Oberflächen verschmutzen vorallem bei Luftkontakt weniger als polierte oder satinierte Oberflächen.

Man kann verschiedene Feinheitsgrade erreichen: rauh, matt und fein. Für die feine Bürstung gibt man auf der Bestellung die Körnung 180 bis 220 an. Für die grobe Bürstung, gibt man eine Körnung von 80 bis 100 an.

Sandstrahlen / Kugelstrahlen

Das Prinzip basiert auf Nutzung von Hochdruck, um die Oberfläche des Teiles zu bearbeiten. Das auf das Metall gestrahlte Partikel hinterlässt eine Spur. Die Summe dieser tausendfach hinterlassenen Spuren ergeben den erwünschten Effekt: ein regelmässiges Matt.